Erfolgreiche Kreismeisterschaften / König der Könige aus Ritterhude

3. Dezember 2017 Aus Von Hansow

Zwei 1., zwei 2. und drei 3. Plätze bei den Kreismeisterschaften

Bei den Kreismeisterschaften für das Sportjahr 2018 konnte sich Gerhard Jantzen den Titel in der Klasse Senioren 2 sichern. Mit 301,5 Ringen lies er die Konkurenz in der Disziplin KK 100m Auflage hinter sich. Auch in der Disziplin Luftgewehr Auflage

darf sich Ingo Anderle bei den Senioren mit 310,3 Ringen über den Sieg und den Kreismeisterschaftstitel freuen. In der selben Disziplin, nur bei den Senioren 4, erzielte Helmut Heitmann den 2. Platz mit 282,5 Ringen. Mit dem Luftgewehr, welches freihand geschossen wurde, errang Kai Stuckmann den 2. Platz mit 350 Ringen.

Die Kleinkaliberwettbewerbe liefen allgemein sehr gut für die Ritterhuder Schützen. So konnte Torsten Stelter einen beachtlichen 3. Platz (292,5) bei den Senioren (KK 50m Auflage) erreichen. In der Disziplin KK 100m Auflage, konnte er ebenfalls bei den Senioren den 3. Platz (301,6) für sich verbuchen. Bernd Albrecht sicherte sich ebenfalls ein Platz auf dem Treppchen und wurde 3. bei den Senioren 3 mit 299,7 Ringen.

Ergebnisse der Kreismeisterschaft 2018

Torsten Stelter ist König der Könige

Wie in jedem Jahr bei den Kreismeisterschaften wird auch der König der Könige ausgeschossen. Hier treten alle Hauptkönige und Kreiskönige an.

Torsten Stelter kommt dieser Tage aus dem Feiern kaum noch raus. Denn wie schon beim Geestkreiskönigsschießen konnte er sich auch hier erneut durchsetzen und darf sich nun auch König der Könige nennen.

-